Musikalische Früherziehung

Für Kinder ab einem Alter von etwa 4 Jahren bieten wir die Musikalische Früherziehung an.

 

Kleine Geschichten bilden den Rahmen für eine kindgerechte und spielerische Entwicklung der musikalischen Anlagen eines jeden Kindes. Die Freude an der Musik und das Spiel stehen im Vordergrund. In der Musikalischen Früherziehung wird die sozial- emotionale Persönlichkeitsbildung gefördert, die Wahrnehmung geschärft und die Kreativität entwickelt. In Gruppen von etwa 6-12 Kindern werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Singen und Sprechen
  • Elementares Instrumentalspiel
  • Bewegung und Tanz
  • Musikhören
  • Musikinstrumente kennen lernen
  • Einstieg in die Musiklehre

Der Unterricht findet einmal wöchentlich im Umfang von 60 Minuten statt und ist auf eine Dauer von einem Jahr ausgelegt. Wir empfehlen die Teilnahme am Aufbaukurs MFE II, zu dem ein nahtloser Übergang möglich ist.

Musikalische Früherziehung mit Maike Begander

 

Das JMA bietet viele Möglichkeiten, ein Instrument zu erlernen. Bei weiteren Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter oder besuchen Sie unser nächstes Instrumentenkarussell.

Ansprechpartner für die Orchesterausbildung:
Silvia Höner
Telefon: 05241 9049002
silvia.hoener@jma-gt.de
Koordination Instrumentalausbildung:
Ausbildungsteam
Tel. 05241-76770
ausbildung@jma-gt.de